Bilder der U1-Baustelle (MO 15:20)


Es folgen ein paar Bilder der U1-Wochenendbaustelle am Langenhorner Markt:

Der erste Teil der Weiche ist bereits fertig: Der Anschluss an das Gleis in Richtung Norderstedt ist bereits eingebaut (11:56h)
Der erste Teil der Weiche ist bereits fertig: Der Anschluss an das Gleis in Richtung Norderstedt ist bereits eingebaut (SA 11:56h)
Mittlerweile wurde das Gleisbett im Bereich der Weiche mit neuem Schotter aufgefüllt (14:55)
Mittlerweile wurde das Gleisbett im Bereich der Weiche mit neuem Schotter aufgefüllt (SA 14:54h)
Die Schottersäcke, welche gestern noch am Gleis standen sind nun alle verteilt worden. Das City-Gleis besitzt nun die Einfädelung (SO 12:38h)
Die Schottersäcke, welche gestern noch am Gleis standen sind nun alle verteilt worden. Das City-Gleis besitzt nun die Einfädelung (SO 12:38h)
Die Weiche von der Seite. Nur noch die Schienen der Verbindung der Ein- bzw. Ausfädelung fehlt (SO 12:42h)
Nun ist auch das letzte Stück der Weiche fertig. Am Rand sind jedoch noch Arbeiten erforderlich, weshalb die Laufwege gesperrt sind (MO 15:20)
Nun ist auch das letzte Stück der Weiche fertig. Am Rand sind jedoch noch Arbeiten erforderlich, weshalb die Laufwege gesperrt sind (MO 15:20)

Im weiteren Tagesverlauf wird noch ein Video vom U1-Inselbetrieb Ochsenzoll – Norderstedt Mitte folgen, wo momentan „Geisterbahnen“ unterwegs sind: Scheinbar pendeln zwei Züge zwischen den Endhaltestellen und bleiben dabei auf ihren Gleisen.

Advertisements