Neues Stellwerk am Betriebshof Barmbek in Betrieb


Im Frühjahr wurde mit den Bauarbeiten für ein neues Stellwerk am Betriebshof Barmbek begonnen. Nach knapp neun Monaten Bauzeit konnte Mitte Dezember das neue Stellwerk in Betrieb genommen werden, es ist vom Typ „Alister SIL2“ und stammt von Funkwerk.

Die Steuerung wurde aus dem (bestehenden) Relaisstellwerk herausgelöst und wird durch das neue Stellwerk ersetzt, welches den heutigen Anforderungen an einen technisch modernen und wirtschaftlichen Rangierbetrieb entspricht. Darüber hinaus ist es direkt mit dem Steuerungs- und Betriebsführungssystem der HOCHBAHN verbunden. Daher kann das Stellwerk sowohl vor Ort, als auch ferngesteuert werden. Auch ein automatischer Betrieb wäre mittels sogenannter Zuglaufverfolgung möglich.

2012 hatte bereits der Betriebshof Saarlandstraße ein derartiges „Technik-Update“ bekommen. Funkwerk hat neben den Rangierstellwerken Saarlandstraße und Barmbek auch das bereits angesprochene Steuerungs- und Betriebsführungssystem (SBS) und eine Schulungsanlage für die HOCHBAHN entwickelt.

Advertisements