HVV: Verstärktes Angebot am Wochenende


Aufgrund der Hamburger Cruise Days und dem CSD gibt es am kommenden Wochenende ein verstärktes Angebot im U- und S-Bahn-Bereich:

  • Auf allen U- und S-Bahn-Linien werden an allen Veranstaltungstagen verlängerte Züge eingesetzt (1.-3. August). Am Freitag sowie am Sonnabend und am Sonntag verkehren die U- und S-Bahnen bis 0.30 Uhr im 10-Minuten-Takt. Am Sonnabend verkehrt die Linie U3 bis 0.30 Uhr, am Sonntag bis 21.30 Uhr sogar alle fünf Minuten.
  • In den Nächten von Freitag auf Sonnabend sowie von Sonnabend auf Sonntag beginnt nach 0.30 Uhr in Hamburg wie üblich der durchgehende Nachtbetrieb der Schnellbahnen.
  • Im Elb-Fährverkehr kann es am Wochenende zu Einschränkungen und Verspätungen kommen. Am Sonnabend wird wegen der Hamburg-Cruise-Days-Parade von 21.30 Uhr bis etwa 22.15 Uhr der Linienverkehr der Linie 62 vorübergehend ausgesetzt.
  • Wegen der Christopher-Street-Day-Parade ist der Busverkehr am Samstag (2. August) zwischen 12 Uhr (Start Lange Reihe) und 15 Uhr (Ziel Jungfernstieg) durch Straßensperrungen beeinträchtigt.

(via)

Advertisements