S-Bahn-Streik Di/Mi 7.-8.10. (Stand Mi 6h)


2x AKTUALISIERT • Nicht vergessen: Ab heute Abend, 21 Uhr bis morgen, Mittwoch, ca. 6 Uhr streiken die Lokführer der GDL. Davon betroffen sind die S-Bahnen sowie der Regional- und Fernverkehr der DB. Die Privatbahnen sind davon nicht betroffen!! Auch nicht die U-Bahn.

Di 22h: Die S-Bahn-Hamburg meldet auf ihrer Website:
Streik der GDL vom 7. Oktober (21.00 Uhr) bis zum 8. Oktober (6.00 Uhr)

Liebe Fahrgäste,

von dem angekündigten Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) wird auch die S-Bahn Hamburg im oben genannten Zeitraum betroffen sein. Im Streikfall sind Angebotseinschränkungen leider unvermeidbar. In welchem Umfang lässt sich nicht vorhersagen, da konkrete Informationen zu betroffenen Zugverbindungen seitens der Gewerkschaft nicht vorliegen.

Wir bemühen uns nach Kräften, einen verlässlichen Fahrplan anzubieten. Unser Ziel ist es, insbesondere die Stammlininen S1, S21 und S3 zu bedienen, sodass ein Grundangebot gewährleistet ist.

Wichtig für den 8. Oktober: Auch nach Streikende um 6.00 Uhr wird es in den Folgestunden noch zu Angebotsänderungen kommen können.

Um Ihre Fahrziele oder eventuelle Anschlüsse sicher zu erreichen, kalkulieren Sie bitte unbedingt an beiden Tagen großzügige Zeitpuffer in Ihre Reiseplanung ein. Entstehen Ihnen verlängerte Reiszeiten von mehr als 20 oder gar 60 Minuten, besteht für Sie die Möglichkeit, anteilige Fahrtkostenerstattungen zu beantragen. Weiterführende Informationen hierzu sowie zu Echtzeitinformationen zu Ihren S-Bahnen finden Sie mithilfe der nachfolgenden Links.

Ihre S-Bahn Hamburg

Nachtrag, Mi 8.10., 6 Uhr: Der Streik ist beendet. Die S-Bahn-Hamburg meldet dazu:

8. Oktober (6.00 Uhr):Streik der GDL beendet. Alle Linien überwiegend planmäßig unterwegs

Liebe Fahrgäste,

der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ist seit 6.00 Uhr beendet. Auf nahezu allen Verbindungen wird wieder planmäßig gefahren. Vereinzelt kann es als Folge des Streiks zu leichten Verspätungen kommen. Bis 8.00 Uhr empfehlen wir Ihnen vosorglich, etwas früher zu starten.

Advertisements