Ferienzeit ist Baustellenzeit


Morgen gehen sie offiziell los, die Hamburger Herbstferien. Eine Vorschau auf die zahlreichen Bauarbeiten in den nächsten vier Wochen.

U-Bahn

Keine Fahrplanänderungen auf der Linie U1.

U2/U4 Berliner Tor <> Horner Rennbahn

Aufgrund von Bauarbeiten zum barrierefreien Ausbau der Haltestellen Burgstraße und Rauhes Haus wird die U2/U4 von Freitag, 17. Oktober, Betriebsbeginn bis Sonntag, 19. Oktober, Betriebsschluss zwischen Berliner Tor und Horner Rennbahn gesperrt und durch Busse ersetzt. Zeitweise werden auch Express-Busse eingesetzt. Die U4 verkehrt nur zwischen HafenCity Universität und Jungfernstieg!

U2 BT-HN Okt 2014

U2/U4 
Durchfahrt Burgstraße

Jeweils von Montag, Betriebsbeginn bis Samstag, 1 Uhr wird die Haltestelle Burgstraße nur in einer Richtung angefahren. Währenddessen fahren die Züge der Gegenrichtung ohne Halt durch die Haltestelle:

U2 Durchfahrt BG Okt 2014

U2/U4 
Durchfahrt Rauhes Haus

Im November wird für jeweils mehrere Tage die Haltestelle Rauheshaus in nur einer Richtung angefahren. Währenddessen fahren die Züge der Gegenrichtung ohne Halt durch die Haltestelle:

U2 Durchfahrt RH Nov 2014

U3 Kellinghusenstraße <> Barmbek

Von Freitag, 10. Oktober, 21 Uhr bis Sonntag, 12. Oktober Betriebsschluss sowie von Freitag, 24. Oktober, 21 Uhr bis Sonntag, 26. Oktober, Betriebsschluss wird die Linie U3 zwischen den Haltestellen Kellinghusenstraße und Barmbek gesperrt und durch Busse ersetzt. Grund hierfür sind Gleisbauarbeiten.

U3 Durchfahrt 
Mundsburg

Jeweils von Montag, Betriebsbeginn bis Samstag, 1 Uhr wird die Haltestelle Mundsburg nur in einer Richtung angefahren. Währenddessen fahren die Züge der Gegenrichtung ohne Halt durch die Haltestelle:

U3 Durchfahrt MU Okt 2014

Zu den Durchfahrten: Die HOCHBAHN empfiehlt, jeweils bis zur nächsten Haltestelle weiterzufahren und dort in den Zug der Gegenrichtung umzusteigen, um die geschlossene Haltestelle zu erreichen. 

S-Bahn

Linien S11, S31 
Holstenstraße – Altona

Ab Montag, 13. Oktober, 1 Uhr bis 16. Oktober, Betriebsschluss wird der Streckenabschnitt Holstenstraße – Altona gesperrt. 
Die Linie S11 wird als S1 über Jungfernstieg umgeleitet. Die Linie S31 verkehrt nur bis/ab Sternschanze.

Linien S21, S31 
Hauptbahnhof – Sternschanze
Seit 11. Oktober, 1 Uhr bis 12. Oktober, Betriebsschluss werden die Züge zwischen Hauptbahnhof und Sternschanze durch Busse ersetzt. 
Die Linie S21 wird als S2 über Jungfernstieg – Altona umgeleitet. Die Linie S31 verkehrt nur zwischen Sternschanze und Altona sowie zwischen Hauptbahnhof und Harburg Rathaus.

Linien S11, S21, S31 
 Holstenstraße – Altona – Sternschanze – Diebsteich
Ab Freitag, 17. Oktober, 1 Uhr bis Sonntag, 19. Oktober, Betriebsschluss sowie ab Freitag, 24. Oktober, 1 Uhr bis Sonntag, 26. Oktober, Betriebsschluss 
werden die Streckenabschnitte Holstenstraße – Altona und Sternschanze – Diebsteich gesperrt. 
Zwischen Altona und Sternschanze wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. 
Die Linie S11 fährt als S11 über Jungfernstieg. Die Linie S21 verkehrt bis/ab Sternschanze. 
Die Linie S31 fährt nur zwischen Hauptbahnhof und Neugraben.

Linien S21, S31 Holstenstraße – Altona
Ab Montag, 20. Oktober, 1 Uhr bis Donnerstag, 23. Oktober, Betriebsschluss wird der Streckenabschnitt Holstenstraße – Altona gesperrt. 
Die Linie S11 wird als S11 über Jungfernstieg umgeleitet. Die Linie S31 verkehrt nur bis/ab Sternschanze.

Mehr zu den Bauarbeiten der S-Bahn finden Sie unter www.s-bahn-hamburg.de

Advertisements