Grindelhof: DFI funktioniert!


Nach mehrmonatigen Problemen gelang es diese Woche die Fahrgastinformationstafel an der Haltestelle Grindelhof in Betrieb zu nehmen. Ein Rückblick auf den langen Weg…

Mitte Juli wurden die Arbeiten für die Busoptimierung am Grindelhof (M4/M5) abgeschlossen. Nach den Bauarbeiten an der Bushaltestelle konnte Netzbetreiber Vattenfall die Kabel für die DFI nicht wiederfinden. Das Kabel war offenbar verschwunden.

Mindestens vier Sondierungsversuche hat es gebraucht, bis nun endlich die Kabel gefunden wurden. Am Donnerstagmittag wurde das Gerät in Betrieb genommen. Und tatsächlich: Die DFI-Anzeige funktioniert wieder:

 

Die DFI am Grindelhof läuft seit Donnerstagmittag
Die DFI am Grindelhof läuft seit Donnerstagmittag
Advertisements