Bautagebuch: Berne, Mundsburg, Hauptbahnhof Süd, Burgstraße (23.12.2014)


Seit dem letzten Eintrag ins Bautagebuch vor genau einem Monat hat sich einiges getan: Die Berne-Brücke „D24A.A“ ist schon fast fertig, Burgstraße wurde erfolgreich geliftet und Mundsburg hat man am Provisorium nachgebessert, auch am Hauptbahnhof Süd gehen die Bauarbeiten voran – hier verzögert sich die Fertigstellung aber um ein Vierteljahr auf Frühjahr 2015. All das in 50 aktuellen (unkommentierten) Fotos von heute Nachmittag (zum Vergrößern wie immer anklicken):

Berne

Die Brücke ist fast fertig, fertiggestellt werden soll sie im Januar 2015. Ist also gar nicht mehr lange hin. Ein Rundgang rund um den Bahnhof durch das P+R-Parkhaus:

Mundsburg

An der Mundsburg wurde der erste Aufzug (Richtung Wandsbek-Gartenstadt) bereits verglast, der andere noch nicht. Da die Teilerhöhung mittels Holzplatten zu rutschig war, wurde Dachpappe o.Ä. darauf befestigt. Neu ist auch, dass dadurch das Schachbrettmuster entsteht. Und: Sie sind deutlich griffiger als die bisherige Holz+Streugut-Kombination.

Burgstraße

Burgstraße wurde erfolgreich geliftet, mehr zu den Einzelheiten >> hier <<. Der Aufzug wurde mit roten Platten verkleidet, die z.T. leider schon beschmiert wurden.

Hauptbahnhof Süd

Wie eingangs erwähnt, dauern die Bauarbeiten am Hauptbahnhof Süd (U3) länger als erwartet. Der Aufzug wird erst ein Vierteljahr später, nämlich im Frühjahr 2015, fertig. Die gläserne Rauchschürze ist auch schon zu erkennen. Die Treppe wurde neu verfliest.

Advertisements