Neuer Streik steht bevor


Medienberichten zufolge will die Deutsche Bahn das Ultimatum der GDL, ihre Forderungen anzuerkennen, verstreichen lassen. Die Frist läuft am Mittwoch aus.

GDL-Chef Weselsky ließ bereits am vergangenen Wochenende durchsickern, dass man einen erneuten 100h-Streik plane und binnen eines Tages dazu aufrufen könnte. Somit könnte am Wochenende der Bahnverkehr ein Mal mehr zum Erliegen kommen…

Ob und wann gestreikt wird, soll am Mittwochmittag bekanntgegeben werden.

Advertisements