AKN gibt ihre VTE ab


Weil ab Dezember die neuen LINT-Fahrzeuge die alten VTE  ersetzen werden, trennt sich die AKN nun von den 15 Fahrzeugen (Bj 1976/77).  Die Laufleistungen betragen zwischen 3,4 Mio. bis 3,8 Mio. km.

Da die Fahrzeuge noch im täglichen Einsatz sind, sei ein reichhaltiges Ersatzteilpaket vorhanden. Die AKN bittet alle an einer Übernahme eines oder mehrerer Fahrzeuge Interessierten, sich möglichst schnell bei der AKN zu melden. Für eine erste Kontaktaufnahme stehen Frau Cornelia Bröske (Telefon: 04191-933 803) oder Herr Stefan Bagowsky (Telefon: 04191-933 831) gerne zur Verfügung.

Interessant ist auch das Typenblatt des VTE, welches die AKN online gestellt hat. Download: Typenblatt VTE

Text: AKN (verändert)

Advertisements