Einsteigen bitte: Fahrplan des Verkehrshistorischen Tages 2015 online


Am 11. Oktober heißt es wieder: Einsteigen bitte! Der 15. Verkehrshistorische Tag steht auf dem Plan. Wer dieses Jahr mit dabei ist und wie die Linien aussehen werden – eine Übersicht. Die Züge und Busse halten nur an den angegebenen Haltestellen. Besonders bei den kleineren Bussen ist das Platzangebot beschränkt! Zur Mitfahrt wird ein Sonderfahrschein für 15€ benötigt, welcher rechtzeitig vor der Veranstaltung erhältlich sein wird.

Hanseat in Barmbek (daneben DT3 844) (3)U-Bahn: Hanseat / DT1

Billstedt – Berliner Tor – Hauptbahnhof Nord – Jungfernstieg – Schlump (unten). Jeder zweite Zug fährt ab Schlump (unten) weiter über  Christuskirche bis Hagenbecks Tierpark.

TU1U-Bahn: T/TU-Zug

Dieses Jahr fahren erneut alle vier T-Wagen (T1 11, T6 220, TU1 8838, TU2 8762 zusammen auf folgendem Linienweg: Barmbek – Berliner Tor – Hauptbahnhof Süd – Rathaus – Landungsbrücken – Sternschanze – Schlump (oben, Gleis 2). Jeder zweite Zug fährt weiter durch die Moorkampkurve bis Christuskirche.

ET 171 082 in LandungsbrückenS-Bahn

Die S-Bahn Hamburg ist dieses Jahr leider nicht vertreten, da die Frist des ET/EM 171 082 im März abgelaufen ist und der Zug der Baureihe 470 noch nicht einsatzbereit ist. Es sieht so aus, als wäre seine Strecke Barmbek/Hasselbrook – Altona gewesen, wenn man sich die im Sande verlaufenen Anschlusslinien mal ansieht. Aber: Der Zug wird NICHT fahren.

Hafenfähre & Alsterschiffe

Die Hafenfähre DES Bergedorf fährt Landungsbrücken (1) – Teufelsbrück – Blankenese – Teufelsbrück – Landungsbrücken (1).

Der Alsterdampfer St.Georg (ohne Abbildung) fährt stündlich eine Rundfahrt ab Jungfernstieg über die Alster.

Ab hier folgen noch die Beschreibungen...Busse & Motorbarkasse Aue

Die HOV-Busse (ohne Abbildung) fahren folgende Route: U/S Sternschanze (Kehre) – Bf Altona – Teufelsbrück (Fähre) – und zurück

Die Busse der VHH fahren auf verschiedenen Routen zwischen Barmbek/Museum der Arbeit und Uhlenhorster Fährhaus/Schöne Aussicht sowie U/S Barmbek und U Billstedt via Flachsland und Bf Hasselbrook. Die Motorbarkasse Aue (ohne Abbildung) fährt zwischen Barmbek und Schöne Aussicht.

Genaue Informationen zu den Routen und Fahrpläne gibt es im Flyer des VHT (externer Link). Dort sind auch weitere Hintergründe zu den Fahrzeugen zu erhalten.

Advertisements

2 Gedanken zu “Einsteigen bitte: Fahrplan des Verkehrshistorischen Tages 2015 online

  1. Last, but not least ist auch noch die „St. Georg“ wieder dabei.

    Zwei Hochbahn-Züge, 3 Schiffe und sie große Bus-Flotte, das klingt nach einer tollen Ralley, auch wenn es schmerzt, auf die S-Bahn verzichten zu müssen.

    Ich freue mich jedenfalls schon.

    1. Oh Mensch, die St. Georg habe ich ganz vergessen. Ich trage das nach. Dieses Jahr ist die U-Bahn mal wieder spannender. In den letzten Jahren war es ja fast nur der Ring

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.