17. Dezember: HT2 in Kellinghusenstraße


Diesen Monat erscheint täglich eines der besten Bilder aus 2015 bei DT5 Online. Ab dem 31. Dezember können Sie das Bild des Jahres 2015 wählen, doch schon jetzt können Sie Ihre Stimme auf Facebook abgeben, die Stimmen werden später zusammengezählt. Dazu einfach das Bild mit „Gefällt mir“ markieren. Mehr Informationen gibt es auf der Aktionsseite. Und das ist der heutige “Kandidat”:

Am 10. Januar entstand dieses seltene Bild des Hilfstriebwagens HT2 an der Kellinghusenstraße. Das mit Diesel angetriebene Fahrzeug mit der Nummer 024 wurde 1967 gebaut und besitzt DT2.4-Probedrehgestelle. Der einzelne Wagen hat eine Länge von 13,80m (über Kupplung) und kommt immer dann zum Einsatz, wenn der Strom abgeschaltet werden muss und bestimmte Geräte gebraucht werden (daher ja auch der Name). Hier fährt er nach seinem Einsatz am Bahnhof Fuhlsbüttel Nord, wo am Tage ein Zug gegen ein einen Baum fuhr und wieder eingegleist werden musste, wieder zurück in Richtung Barmbek.
Am 10. Januar entstand dieses seltene Bild des Hilfstriebwagens HT2 an der Kellinghusenstraße. Das mit Diesel angetriebene Fahrzeug mit der Nummer 024 wurde 1967 gebaut und besitzt DT2.4-Probedrehgestelle. Der einzelne Wagen hat eine Länge von 13,80m (über Kupplung) und kommt immer dann zum Einsatz, wenn der Strom abgeschaltet werden muss und bestimmte Geräte gebraucht werden (daher ja auch der Name). Hier fährt er nach seinem Einsatz am Bahnhof Fuhlsbüttel Nord, wo am Tage ein Zug gegen ein einen Baum fuhr und wieder eingegleist werden musste, wieder zurück in Richtung Barmbek.
Advertisements