Frohe Weihnachten! (+Fahrplan)


Alle Jahre wieder… der Rest ist bekannt. Ab heute können Abo- und Proficard-Inhaber im Gesamtnetz eine Begleitperson mitnehmen, da die Mitnahmeregel auch an Feiertagen und Heiligabend und Silvester gilt – auch in diesem Jahr sind es also wieder vier Tage am Stück. Die Busse und Bahnen werden ab Nachmittag wieder ausgedünnt.

Am 24. Dezember verkehren U- Bahn und S-Bahn zunächst nach dem Sonnabendfahrplan. Der 5-Minuten-Takt der Linien U1, U2, U3 und S3/S31 geht gegen 14.30 Uhr in einen 10-Minuten-Takt über. Ab 18 Uhr fahren U- und S-Bahn im 20-Minuten-Takt. Zwischen Neugraben und Stade verkehrt die S-Bahn ab 18 Uhr im Stundentakt. Die U4 verkehrt ab 18 Uhr nur zwischen HafenCity-Universität und Berliner Tor.

Die Busse fahren von Betriebsbeginn bis Ladenschluss um 14 Uhr ebenfalls wie sonnabends, danach wird es im Busverkehr allgemein etwas ruhiger.

Am 25. und 26. Dezember gilt der Fahrplan für Sonn- und Feiertage.

Nachtverkehr: In den Nächten zum 25. und 26. Dezember gibt es den üblichen durchgehenden Nachtverkehr der Schnellbahnen und ergänzenden Buslinien.

Und nu: Frohe Weihnachten!

Vielen Dank an Jürgen R. für das Titelbild!

Advertisements