Endhaltestelle!


Liebe Leserinnen und Leser,

seit Januar 2012 begleitete DT5 Online den Werdegang der U-Bahn-Baureihe DT5 und widmete sich nach und nach weiteren Themenfeldern. Inzwischen studiere ich im zweiten Semester und finde leider immer weniger Zeit, die News hier am Laufen zu halten. Deswegen möchte ich mit dem heutigen Datum einen Schlussstrich unter eine kleine, zumindest persönliche, Erfolgsgeschichte setzen. DT5 Online wird ab sofort nicht weiter aktualisiert. In den vier Jahren kam einiges zusammen: Fast 1.000 Beiträge, knapp 300 Seiten und über 920.000 Seitenaufrufe. Im FAQ-Style nun ein paar Fragen, die beim einen oder anderen vielleicht offen geblieben sind.

1. Wo gibt es fortan aktuelle News?

Mit dem heutigen Tag ist ein neues Portal in Zusammenarbeit mit ÖPNV Hamburg namens „Nahverkehr Aktuell“ zunächst mit einer Hamburg-Version gestartet. Es ist unter der Adresse hamburg.nahverkehraktuell.de (ohne www vorweg!) zu erreichen. Damit sich für Euch nichts weiter ändert, werden die News über unsere bestehenden Social-Media-Kanäle geteilt, es ändert sich also nur der Link, auf den man klickt. Eine aktuelle Fahrzeugliste findet ihr bei den Hamburger Fuhrparklisten (HFL) unter Listen -> U-Bahn-Werbelisten.

2. Was bietet „Nahverkehr Aktuell“?

Nahverkehr Aktuell ist bisher nur mit einer Hamburg-Version am Start. Dort gibt es zum Start eine tägliche Serie über den MetroBus, welcher vor knapp 15 Jahren als Produkt eingeführt wurde. Außerdem gibt es fortan dort aktuelle News-Meldungen sowie ein verbessertes Angebot über die ÖPNV-Infrastruktur. Die Berichte werden künftig schneller und in besserer Qualität als bisher angeboten. Nahverkehr Aktuell wird künftig die zentrale Anlaufstelle für Informationen rund um den Hamburger Nahverkehr. Und: Ein noch geheimes Projekt haben wir im MetroBus-Countdown bereits angedeutet: Es sucht seines Gleichen, wird aber noch nicht zum Start, sondern erst später bereitstehen.

3. Was passiert mit DT5 Online?

Die Seite dt5online.de bleibt bis auf weiteres als Archiv aufgeschaltet, welches allerdings nicht mehr aktualisiert wird. Die Social-Media-Kanäle bleiben ebenfalls bestehen, hier werden weiterhin News gepostet, sodass sich für Fans/Follower nichts ändert, außer der Link auf den sie klicken. Bitte seht daher von Korrekturmails ab.

Vielen Dank für Euer Vertrauen, ich hoffe Ihr bleibt bei Nahverkehr Aktuell weiter am Ball!

Beste Grüße,

Marcel Auktun, Autor von DT5 Online

Advertisements

3 Gedanken zu “Endhaltestelle!

  1. Das ist sehr schade. Es war immer schön zwischendurch hier deine Beiträge zu lesen :/
    Dementsprechend ein großes Danke an dich, dafür, diesen Blog so lange aufrecht erhalten zu haben!
    Ich wünsche dir noch viel Glück in weiteren leben und hoffe vllt auch mal einen Beitrag von dir auf der neuen Seite zu entdecken 🙂

    LG,
    GNB

    1. Vielen Dank für die lieben Worte! Von mir wird weiter zu lesen sein bei Nahverkehr Aktuell, wenn auch nicht mehr in der Dosis wie bisher. Ein paar Ideen habe ich ja noch, die wohl im Juli umgesetzt werden – Folge einfach unserer neuen Seite und verpasse nichts 😉

  2. Hallo Marcel,

    dann an dieser Stelle vielen Dank für die vielen aufschlussreichen Artikel und Bilder in den vergangenen drei Jahren.
    Ich erinnere mich noch an meine erste Fahrt mit dem DT5. Inzwischen ist er für mich auf der Linie U3 zum gewohnten Bild geworden und ich nutze ihn fast täglich.
    Es ist toll, wie Du die Einführung dieses feinen Zuges begleitet und kommentiert hast.
    Nebenbei ging dann auch noch der DT2 in Rente und auch dazu hast Du einiges berichtet und dokumentiert.

    Schön dass die Seiten als Archiv zu einem Stück Hamburger Verkehsgeschichte weiter online bleiben (…auch, weil sie vielfach verlinkt wurden…).

    Nun möchte ich noch einmal herzlich Danke sagen und wünsche Dir für Dein Studium alles Gute. Wir lesen uns. 😉

    LG Sascha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.