Auch dieses Jahr gab es nicht so viele Schneetage wie in anderen Jahren, damit wird man sich in Zukunft wohl auch abfinden müssen. An einem der verschneiten Tage, in diesem Fall dem 5. Januar, erreicht DT3 845 die Haltestelle Uhlandstraße. Seit November fährt die U3 montags bis freitags tagsüber alle fünf Minuten bis Wandsbek-Gartenstadt, sodass klassische Ringzüge nicht mehr unterwegs sind.

29. Dezember: DT3 845 in Uhlandstraße


Diesen Monat erscheint täglich eines meiner Bilder aus dem Jahr 2016 bei DT5 Online. Ab dem 31. Dezember können Sie das Bild des Jahres 2016 wählen, doch schon jetzt können Sie Ihre Stimme auf Facebook abgeben, die Stimmen werden später zusammengezählt. Dazu einfach das Bild mit „Gefällt mir“ markieren. Mehr Informationen gibt es auf der Aktionsseite. Und das ist der heutige “Kandidat”:

Auch dieses Jahr gab es nicht so viele Schneetage wie in anderen Jahren, damit wird man sich in Zukunft wohl auch abfinden müssen. An einem der verschneiten Tage, in diesem Fall dem 5. Januar, erreicht DT3 845 die Haltestelle Uhlandstraße. Seit November fährt die U3 montags bis freitags tagsüber alle fünf Minuten bis Wandsbek-Gartenstadt, sodass klassische Ringzüge nicht mehr unterwegs sind.
Auch dieses Jahr gab es nicht so viele Schneetage wie in anderen Jahren, damit wird man sich in Zukunft wohl auch abfinden müssen. An einem der verschneiten Tage, in diesem Fall dem 5. Januar, erreicht DT3 845 die Haltestelle Uhlandstraße. Seit November fährt die U3 montags bis freitags tagsüber alle fünf Minuten bis Wandsbek-Gartenstadt, sodass klassische Ringzüge nicht mehr unterwegs sind.
Advertisements