DT5 346 steht am frühen Morgen des 24. Septembers abfahrtsbereit im Bahnhof Volksdorf. Bei insgesamt zwei Pendelbetrieben zwischen Ohlstedt und Volksdorf sollten 6 Wagen DT5 eingesetzt werden, doch in der Vorwoche war das schon am Samstagmorgen nicht mehr der Fall. Eine Woche später stand ich also besonders früh auf, um den Pendelzug zu fotografieren, welcher übrigens erneut nicht das gesamte Wochenende überstand; am Sonntag fuhren erneut 6 Wagen DT3.

Das Bild des Jahres 2016 ist…


… der DT5 346 in Volksdorf. Mit einem Start-Ziel-Sieg wurde das Bild vom 1. Dezember zum Bild des Jahres 2016 gewählt. Vielen Dank an Alle, die hier und auf Facebook mitgemacht haben!

DT5 346 steht am frühen Morgen des 24. Septembers abfahrtsbereit im Bahnhof Volksdorf. Bei insgesamt zwei Pendelbetrieben zwischen Ohlstedt und Volksdorf sollten 6 Wagen DT5 eingesetzt werden, doch in der Vorwoche war das schon am Samstagmorgen nicht mehr der Fall. Eine Woche später stand ich also besonders früh auf, um den Pendelzug zu fotografieren, welcher übrigens erneut nicht das gesamte Wochenende überstand; am Sonntag fuhren erneut 6 Wagen DT3.
DT5 346 steht am frühen Morgen des 24. Septembers abfahrtsbereit im Bahnhof Volksdorf. Bei insgesamt zwei Pendelbetrieben zwischen Ohlstedt und Volksdorf sollten 6 Wagen DT5 eingesetzt werden, doch in der Vorwoche war das schon am Samstagmorgen nicht mehr der Fall. Eine Woche später stand ich also besonders früh auf, um den Pendelzug zu fotografieren, welcher übrigens erneut nicht das gesamte Wochenende überstand; am Sonntag fuhren erneut 6 Wagen DT3.

Hier einmal die Top 3 aus 2016:

  1. (01) DT5 346 in Volksdorf, 70,48 Punkte
  2. (19) DT2 767 vor Legienstraße, 67,46 Punkte
  3. (31) 472 001 in Berliner Tor, 62,89 Punkte

Die Punktzahl setzt sich aus zwei einzelnen Ergebnissen zusammen: Zum einen ist das die zehnfache Anzahl der Likes geteilt durch die Reichweite des Posts (Ansichten) bei Facebook. Darüber hinaus wird die Anzahl der „Likes“ hier im Blog durch die Anzahl der Teilnahmen bei der Abstimmung geteilt. Diese beiden Prozentzahlen werden dann addiert und jeder Prozent entspricht einem Punkt.

Advertisements