HOCHBAHN fast historisch


Heute passierte es mal wieder: Ein Silberling auf der U2. Seit dem Morgen bereits pendelte zwischen Hagenbecks Tierpark und Mümmelmannsberg ein Neunwagenzug DT3. Seit dem Linientausch im Sommer 2009 sind die DT3 eigentlich nur bei Pendelverkehren auf der U2 zu sehen gewesen, heute durfte er dann tatsächlich quasi die ganze Linie fahren. Die U2 wird aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle Hagendeel in Hagenbecks Tierpark gebrochen. Am frühen Abend schaute ich kurz auf der Linie vorbei und habe diese sieben Fotos mitgebracht (zum Vergrößern klicken):

In Billstedt stehen übrigens noch sechs weitere Wagen, sodass es durchaus möglich erscheint, die nächsten Tage noch einen DT3 auf der U2 sehen zu können. Auch auf der S1/S11 sind derzeit mehrere Altbauzüge unterwegs – als kleiner Tipp für die Fotofreunde 😉 In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Abend!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s