Wieder zurück: Erste runderneuerte DT3 in Hamburg


Am heutigen Donnerstagvormittag erreichten die ersten beiden extern aufgearbeiteten DT3-Fahrzeuge wieder das Netz der Hamburger U-Bahn. Sie waren seit gut elf Monaten bei den Fahrzeugwerken Miraustraße in Hennigsdorf bei Berlin und bekamen dort das blaue Interieur eingebaut, ebenso wie eine neue Steuerung als Ersatz für das Schaltwerk. Der komplette Wagenkasten wurde samt Dach saniert, Druckknöpfe oder Warnleuchten wurden aber offenbar nicht eingebaut.

In acht Fotos dokumentierte ich heute die Anlieferung – zum Vergrößern anklicken.

Advertisements

3 Gedanken zu “Wieder zurück: Erste runderneuerte DT3 in Hamburg

  1. Ich hätte gedacht, dass die aufgearbeiteten DT3 außen an der Tür eine Warnleuchte wie die DT4.1 und DT4.2 bekommen, damit auch gehörlose erkennen können, dass die Tür geschlossen wird.

    1. Wenn diese Leuchten nachgerüstet werden, möchte ich eine Tieferlegung aller DT3!
      Gleiches Recht für alle Beeinträchtigten :-O
      Ich als Rollifahrer muss ja auch draußen bleiben 😦
      Je nach Haltestelle und Schräglage des Zuges habe ich eine Kante/Stufe von bis zu 14cm zu überwinden. Bei feuchtem Wetter scheitert mein E-Rolli daran aber zum Glück regnet es ja fast nie in Hamburg 😀

      Wer von der Hochbahn bitte ist auf die selten dämliche Idee gekommen diese sch… DT3 für viel Geld zu sanieren und weiter als Betriebsreserve einzusetzen? Ich fall vom Glauben ab!

      By the way. Tolle Webseite, weiter so!

      1. Die DT3 sind ja bald nur noch als zusätzliche Züge zur Entlastung unterwegs. Ein Tieferlegen ist nicht möglich. Du musst wohl die letzten Jahre mit den zehn „Hochflurfahrzeugen“ leben müssen, aber lang auf einen moderneren Zug wirst du immerhin im Regelfall nicht warten brauchen.

        Als jemand der mit solchen Stufen kein Problem hat ist es natürlich etwas schwer nachzuvollziehen, aber: alle zwei Wochen wird es einer weniger. Für die einen leider – für die anderen zum Glück.

        Danke für die Blumen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s