Die Fahrzeuge der Hamburger U-Bahn: Der DT2 – 1962 – 2015

Jetzt im Handel: Marcel Auktun / Carsten Christier - "Fahrzeuge der Hamburger U-Bahn: Der DT2 - 1962 - 2015", ISBN
Jetzt im Handel: Marcel Auktun / Carsten Christier – „Fahrzeuge der Hamburger U-Bahn: Der DT2 – 1962 – 2015“, ISBN 978-3-7392-4847-9, 22,90€

Ab sofort ist der Buchmarkt wieder um ein Werk reicher: Mitte März erschien ein umfangreiches Buch über die Hamburger U-Bahn-Fahrzeuggeneration DT2, welche bekanntlich Ende November 2015 außer Betrieb ging. Auf insgesamt 128 Seiten steigen wir in die Fahrzeuggeschichte ein, stellen die einzelnen Untertypen vor, gehen auf die weiteren Umbauten und die letzten elf Jahre als Betriebsreserve ein. Mit dabei sind umfangreiche Fahrzeug- und Umbaulisten sowie seltene, zum Teil bisher unbekannte Fotos.

Das Buch wird verlegt vom Norderstedter Verlag „Books on Demand“ – gedruckt wird nur, was bestellt wird. Einen ersten Blick ins Buch gewähren wir mit dieser kleinen Leseprobe über den DT2.5 (pdf-Datei).

Nachtrag: Am ersten Wochenende gab es reichlich Diskussionsstoff, die dieses Buch mit Urheberrechtsverletzungen ins Gespräch brachten. Mit den hiervon berührten Personen konnte sich inzwischen geeinigt werden, sodass alle Inhalte, so wie sie sind, autorisiert sind.

Klappentext: „Insgesamt 186 Einheiten des Typs DT2 hat die Hamburger Hochbahn in den Jahren 1960 bis 1966 beschafft. Nach 62 Erdumrundungen heißt es jetzt Abschied nehmen von einem Fahrzeugtyp, der durch seine zukunftsweisende Bauform die Hamburger U-Bahn geprägt hat. Sei es der direkte Nachfolger als auch Hamburgs modernstes U-Bahnfahrzeug, welches ihn ersetzt hat, man sieht Ihnen die Verwandschaft zum DT2 an. Wir führen Sie mit diesem Buch in eine Reise in die Vergangenheit, von der Konzeption dieses Fahrzeuges, bis in die unmittelbare Gegenwart, die Abstellung der letzten Einheiten. Seien Sie dabei…“

„Die Fahrzeuge der Hamburger U-Bahn: Der DT2 – 1962 – 2015“ von Marcel Auktun und Carsten Christier ist ab sofort für 22,90€ im Buchhandel und bei Amazon erhältlich, die ISBN lautet 978-3-7392-4847-9.

Advertisements