Zugemauerte S-Bahn-Tür: Bundespolizei ermittelt

AKTUALISIERT (29.4., 16:50 Uhr) • Nachdem gestern Abend in den sozialen Netzwerken und hier bei DT5 Online Fotos einer zugemauerten S-Bahn-Tür der BR 474/874 auftauchten wurde spekuliert, wer dahinter steckt und ob die Bilder wirklich echt sind. Jetzt gibt es Gewissheit.

„Zugemauerte S-Bahn-Tür: Bundespolizei ermittelt“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Feuer und Flamme für Olympia

Drei starke Botschafter für Olympia

Die Entscheidung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), ob Hamburg oder Berlin ins internationale Rennen als Austragungsort für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024/2028 geschickt wird, hängt maßgeblich von der Begeisterung der Bürger Hamburgs ab.

„Feuer und Flamme für Olympia“ weiterlesen

Innovationslinie 109 gestartet: HOCHBAHN VisionAir

Heute fiel der Startschuss für „Europas erste Innovationslinie“, welche mit Bussen mit alternativen Antriebstechnologien gefahren wird. Die 109 führt von U Alsterdorf zum Hauptbahnhof.

„Innovationslinie 109 gestartet: HOCHBAHN VisionAir“ weiterlesen

CapaCity L vorgestellt

Die HOCHBAHN erhält in Kürze ein neues Testfahrzeug aus dem Mannheimer EvoBus-Werk. Es handelt sich um den ersten CapaCity L, welcher Platz für bis zu 191 Personen bieten kann.

„CapaCity L vorgestellt“ weiterlesen

Was machen eigentlich die U-Bahn-Planungen?

Lange ist es wieder stiller geworden um Hamburgs „nächstes“ Milliardenprojekt – der U5 und um die weiteren Netzausbauten. Vergangene Woche erschien im Hamburger Wochenblatt ein Interview mit HOCHBAHN-Chef Elste. Was dabei herauskam.

„Was machen eigentlich die U-Bahn-Planungen?“ weiterlesen

U4-Verlängerung: 2. Etappe hat begonnen

Heute war Baubeginn für den zweiten Teil der U4-Verlängerung bis zu den Elbbrücken. Dabei handelt es sich um den Bau der Strecke zwischen der seit Sommer 2013 in Bau befindlichen Abstellanlage und der Haltestelle Elbbrücken (siehe Visualisierung (C) HOCHBAHN).

„U4-Verlängerung: 2. Etappe hat begonnen“ weiterlesen

Jetzt ist es offiziell: U5 für Osdorf und Bramfeld & mehr!

Nachdem schon gestern einige Details durchsickerten wurde heute die U5 offiziell vorgestellt.  Weiterlesen und erfahren, was genau geplant ist

Die U5 kommt!

Zahlreichen Medienberichten zufolge soll am morgigen Mittwoch in einer außerordentlichen Landespressekonferenz im Rathaus mit Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) und HOCHBAHN-Vorstand Günter Elste stattfinden. Dort soll die neue Hamburger U-Bahn-Linie 5 vorgestellt werden, deren Baubeginn schon in sechs Jahren sein könnte.

Weiterlesen

Gerücht: Werden S4 und S21 beerdigt!? (Update)

Heute Nachmittag erreichte Hamburg die Meldung der CDU, dass morgen wohl die S4 und S21 beerdigt werde. Heute Abend legte der Verkehrspolitische Sprecher der SPD nach und sorgt „für Klarheit“

Mehr zur Meldung und dessen Dementierung hier

Elste lässt 30 U-Bahn-Netzerweiterungen durchrechnen (Updated)

In diesen Tagen konnte in den Medien mal wieder gelesen werden, wohin U-Bahn-Strecken gebaut werden soll(t)en. Und das stellt man (bzw. HOCHBAHN-Chef Günter Elste) sich momentan so vor: U-Bahn nach Lurup, Osdorfer Born und den Arenen Die in den 1970ern zu den Akten gelegte U4-Alt soll doch realisiert werden. Über Altona geht es an den Arenen und Lurup vorbei bis zum Osdorfer Born. Einzig, wo die Linie mit dem Bestandsnetz verknüpft werden soll, bleibt unbeantwortet. Zum NDR sagte Elste, dass es im Westen der Stadt zwischen den beiden S-Bahn-Trassen (S1, S21/S3) eine ausreichend große Fläche mit Bestandsquartieren und Neubauten gäbe, … Elste lässt 30 U-Bahn-Netzerweiterungen durchrechnen (Updated) weiterlesen