U1 rollt wieder! (Updated)

95 Tage Ersatzverkehr sind vorüber: Seit heute morgen 4:04 fahren am Kiwittsmoor wieder Züge! Seit dem 4. Juni wurden entlang der U1 zwischen Langenhorn Markt und Ochsenzoll vier Brücken ausgetauscht und der Durchgang Wattkorn sowie der Durchlass Bornbach saniert. Außerdem wurde mit dem barrierefreien Ausbau der Haltestelle Kiwittsmoor begonnen, die Inbetriebnahme des Schrägaufzuges soll im Oktober erfolgen. Auch an der Haltestelle Langenhorn Nord wurde und wird fleißig gebaut, denn sie wurde modernisiert und für den barrierefreien Ausbau (nach 2016) vorbereitet. Im Zuge dessen wurde nicht nur das Dach erneuert, sondern auch der komplette Bahnsteig neu gebaut. DT5 Online berichtete (mit … U1 rollt wieder! (Updated) weiterlesen

Projekt Brücken Kiwittsmoor: Letzte Tour vor der Betriebsaufnahme (Nachtrag)

Am Freitag ging es auf zur vorletzten kompletten Brückentour (in ein paar Wochen kommt noch eine), in den nächsten Wochen wird nur noch der Bahnhof Langenhorn Nord betrachtet. Wie immer gab es Immenhöven am meisten neues, am Bahnsteig hängen sogar schon die Zugzielanzeigen, wenn auch ausgeschaltet. Auch Kiwittsmoor scheinen sie wieder aus gewesen zu sein. Hier die siebzehn neuen Fotos! Vielen Dank an eine Leserin der Seite, welche uns wie vor kurzer Zeit ein Link zu einem Bild gepostet hat. So sei die Haltestelle Kiwittsmoor gestern begehbar gewesen, der Aufzug sei noch nicht fertig. Projekt Brücken Kiwittsmoor: Letzte Tour vor der Betriebsaufnahme (Nachtrag) weiterlesen

Projekt Brücken Kiwittsmoor: 17 Bilder vom Freitag (Nachtrag)

Immer wieder Samstags: Heute gibt es 17 neue Fotos vom Stand des Projektes Brücken Kiwittsmoor. Wie immer entstanden die Bilder allesamt gestern Abend. Diese Woche wurde u. A. die Signaltechnik betriebsbereit gemacht und man hängte neue U-Schilder an den Brücken Immenhöven und Kiwittsmoor auf. Das und vieles mehr in den nachfolgenden Bildern! Eine Leserin lud folgendes Foto vom Aushub der provisorischen Hohe Liedt-Brücke (für Kabel, etc.) hoch (siehe Kommentare): Projekt Brücken Kiwittsmoor: 17 Bilder vom Freitag (Nachtrag) weiterlesen

12 Tage Nachschlag: U1-Sperrung verlängert

Seit Anfang Juni saniert die HOCHBAHN vier Brücken zwischen Langenhorn Markt und Ochsenzoll sowie die Haltestellen Kiwittsmoor (Lift-Programm) und Langenhorn Nord (für späteren barrierefreien Ausbau). Wegen der „angespannte Baustellensituation auf den Autobahnen“ konnten die bis zu sieben Meter breiten und bis zu 75 Tonnen schweren Brücken nicht pünktlich angeliefert werden. Die Immenhöven-Brücken waren am Mittwoch eingehoben worden, mit zwölf Tagen Verspätung. Eben diese zwölf Tage muss die HOCHBAHN nun hinten dran hängen, da der Zeitplan straff organisiert worden sei. Ab sofort werden die Gleisbauarbeiten durchgeführt, ebenso wie die Verlegung von Kabeln und die Installation der Signaltechnik. Die Durchfahrt der Haltestelle Langenhorn … 12 Tage Nachschlag: U1-Sperrung verlängert weiterlesen

Projekt Brücken Kiwittsmoor: 22 Bilder vom Freitag

Gestern war wieder Freitag – daher neue Bilder vom Projekt Brücken Kiwittsmoor. Am Foßberger Moor scheint der Einhub schon bevorzustehen, denn hier ist ein Telekran aufgetaucht. Daher kann davon ausgegangen werden, dass an einem noch unbekannten Tag als zweites die Brücke Foßberger Moor eingehoben werden wird. Und nun zu den 22 neuen Bildern! Projekt Brücken Kiwittsmoor: 22 Bilder vom Freitag weiterlesen

Projekt Brücken Kiwittsmoor: Foßberger Moor abgerissen & Immenhöven – Der Tag danach

Nachdem gestern die Immenhöven-Brücke abgetragen wurde (siehe Bericht) wurde im Laufe des Vormittages die Brücke über die Straße Foßberger Moor abgerissen. Anschließend ging es rüber zur eben besagten Immenhöven-Brücke, wo sich am Tag danach bereits einiges getan hat. Alle Bilder entstanden gegen rund 14:30 Uhr. An alle Schaulustigen: Morgen wird vermutlich wieder am Vormittag bis Mittag eine Brücke abgerissen, dabei handelt es sich um die Brücke über Hohe Liedt. Die dortige Sperrung beginnt heute um 22h und endet am morgigen Montag, dem 10.6.2013 um 22h. Projekt Brücken Kiwittsmoor: Foßberger Moor abgerissen & Immenhöven – Der Tag danach weiterlesen

Projekt Brücken Kiwttsmoor: Abriss der Immenhöven-Brücke

Heute musste die erste von vier Brücken dran glauben. Nachdem bereits gestern die Sperrung eingerichtet war, ging es der Brücke heute an den Kragen. Auf den ersten Bildern ist der Zustand von heute Vormittag dokumentiert, auf den restlichen wird gegen 13:40 Uhr die zweite Brücke demontiert. Um ca. 18:30 war man schon an der Reinigung der Straße, aber da es stark durch den aufgeschütteten Sand staubte, kam kein gutes Bild dabei heraus. Die Brücke der alten Güterbahn blieb übrigens stehen. Projekt Brücken Kiwttsmoor: Abriss der Immenhöven-Brücke weiterlesen

Acht Baumaßnahmen auf einen Streich

Großprojekt „Brücken Kiwittsmoor“ startet Ab 5. Juni wird der Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Ochsenzoll und Langenhorn Markt saniert und für die nächsten 100 Jahre fit gemacht. Seit Jahren bündelt die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) notwendige Baumaßnahmen, um die teilweise über 100 Jahre alte Infrastruktur zu sanieren und zu modernisieren. Die U1-Sperrung zwischen Ochsenzoll und Langenhorn Markt wird bis zum 27. August andauern.Vom 5. Juni (Betriebsbeginn) bis zum 27. August 2013 (Betriebsende) wird der U-Bahn-Verkehr auf der U1 zwischen den Haltestellen Langenhord Markt und Ochsenzoll eingestellt und durch Busse ersetzt. Die HOCHBAHN setzt für den Ersatzverkehr täglich 20 Busse (10 Gelenkbusse … Acht Baumaßnahmen auf einen Streich weiterlesen