S1/S11: Sperrung Montag/Dienstag offiziell angekündigt

Nachdem bereits am Donnerstag durch eine AKN-Pressemeldung bekannt wurde, dass die S-Bahn-Bauarbeiten in Barmbek länger dauern konnte sich am Freitagnachmittag die S-Bahn Hamburg dazu durchringen dies offiziell „zuzugeben“. Folgende Sperrungen stehen nun konkret an: Samstag: SEV Ohlsdorf – Hasselbrook Sonntag:  … S1/S11: Sperrung Montag/Dienstag offiziell angekündigt weiterlesen

S1-Bahnhöfe Berliner Tor – Barmbek online (64B)

Nach einigen Wochen Pause folgt heute der nächste Teil der Serie „Hamburg, deine Bahnhöfe“. Online gegangen sind die Bahnhofsdokumente Berliner Tor (S1/S11/S31), Landwehr, Hasselbrook, Wandsbeker Chaussee, Friedrichsberg und Barmbek. Am kommenden Wochenende geht es dann weiter mit Alte Wöhr, Rübenkamp, Ohlsdorf und Hamburg Airport.

Alle der zahlreichen Fotos können durch Anklicken vergrößert werden. Durch einen Klick auf das Bahnhofsschild wird man auf das entsprechende Dokument geleitet.

„S1-Bahnhöfe Berliner Tor – Barmbek online (64B)“ weiterlesen

City-Tunnel, Teil 2: 40 Jahre S10

Morgen vor 40 Jahren, am 1. Juni 1975 wurde der Zugbetrieb der Interimslinie S10 auf dem Abschnitt Landungsbrücken – Hauptbahnhof Bahnsteig 0 – Barmbek aufgenommen. Anlässlich des Jubiläums gibt es heute in der Reihe „Hamburg, deine Bahnhöfe“ die fast 40 Jahre alten Bahnhöfe Landungsbrücken, Stadthausbrücke, Jungfernstieg und Hamburg-Hauptbahnhof.

„City-Tunnel, Teil 2: 40 Jahre S10“ weiterlesen

Die Blankeneser S-Bahn (Teil 2)

Am heutigen Sonntag werden fünf weitere Bahnhöfe vorgestellt, dabei handelt es sich um Hochkamp, Klein Flottbek, Othmarschen, Bahrenfeld und Altona (S). Alle der vielen Fotos können durch einen Klick vergrößert werden. Mit einem Klick auf das Haltestellenschild geht es zum Bahnhofsdokument.

„Die Blankeneser S-Bahn (Teil 2)“ weiterlesen

Neu: Die Blankeneser S-Bahn (Teil 1)

Heute morgen ging der erste Teil der neuen Serie „Hamburg, deine Bahnhöfe“ online. Er umfasst die Bahnhöfe Wedel(Holst), Rissen, Sülldorf, Iserbrook und Blankenese. Künftig erscheint an jedem Sonntagmorgen ein weiterer Abschnitt. Alle Bilder können durch einen Klick vergrößert werden, durch einen Klick auf das Bahnhofsschild geht es auf die entsprechende Seite, genauso wie bei den U-Bahn-Haltestellen, welche seit 2013 alle bebildert sind.

Neu ist übrigens der Aufbau der Seiten, sie enthalten künftig auch oben sämtliche Anschlusslinien, unten ist eine Karte eingebunden. Die U-Bahn-Seiten werden ab Sommer ins neue Format gebracht, dann auch mit Haltestellenansagen verschiedenen Alters und neuen Fotos.

„Neu: Die Blankeneser S-Bahn (Teil 1)“ weiterlesen