Fotoblog: Inoffizielle Fahrzeugparade (24B)

Am heutigen Freitag fuhr so ziemlich alles, was die HOCHBAHN zu bieten hat: Vom DT1 bis zum DT5 war alles dabei. 24 Fotos geben einen kleinen Einblick in den nie langweilig werdenden U-Bahn-Betrieb.

„Fotoblog: Inoffizielle Fahrzeugparade (24B)“ weiterlesen

#SMW_Hanseat: Impressionen vom Hanseaten [38B]

In dem heutigen Fotoblogeintrag möchte ich aus gegebenen Anlass (Social Media Week 2015 in Hamburg) ein paar Fotos vom DT1-Zug 516 „Hanseat“ (ex 9030/31) vorstellen. Der Zug war für Diskussionsveranstaltungen am Schlump zu sehen. Die Fotos zeigen den Zug auf dem Weg zum Veranstaltungsort, vor Ort und abends in Barmbek vor der Rückkehr auf den Betriebshof.

„#SMW_Hanseat: Impressionen vom Hanseaten [38B]“ weiterlesen

Noch mehr Videos: Kellinghusenstraße, Barmbek & U4

Heute die erstmal letzten Videos, welche am vorletzten Wochenende entstanden. Die ersten beiden zeigen den DT5 307/308 in der Kehrgleisanlage Kellinghusenstraße, wo er den ganzen Samstag stand: [youtube http://www.youtube.com/watch?v=c_BvSdtaD3s] [youtube http://www.youtube.com/watch?v=Fa0KHETCSgo] Die nächsten beiden Videos zeigen den Betriebshof Barmbek von der Walddörferbahn-Brücke … Noch mehr Videos: Kellinghusenstraße, Barmbek & U4 weiterlesen

Ergebnisse des 10. Vote des Monats

Im Oktober war die Frage, mit welchen Museumszügen Sie schon einmal gefahren sind. Dabei kam – wundert mich kaum – ein sehr ausgeglichenes Ergebnis heraus. Die Ergebnisse: T1 Nr. 11 (20%) TU1 Nr. 8838 (17%) T6 Nr. 220 (16%) Mit keinem (16%) TU2 Nr. 8762 (16%) DT1 Nr. 516 / Hanseat (15%) Ein wenig überraschend, dass Wagen 220 („saniert“ 1972) schlechter abschneidet, als Wagen 11, restauriert 1987, 2004 folgte der TU2 und 2008 der TU1.  Nun denn, lassen wir das ausnahmsweise mal so stehen..! Ergebnisse des 10. Vote des Monats weiterlesen

Heute: 13. Verkehrshistorischer Tag in Hamburg

Heute ist zum dreizehnten Mal der Verkehrshistorische Tag. Seit 2001 werden jährlich an diesem Tag (immer sonntags) verschiedene Museumsfahrzeuge eingesetzt, neben U- und S-Bahnen, (Omni)Bussen und Fähren waren auch schon Schienenbusse (AKN) dabei, vornehmlich auf „ihren“ Strecken. In diesem Jahr sind die Fahrzeuge der HOCHBAHN ausschließlich auf der U3 unterwegs. Der erste Zugverband, bestehend aus T6 220, TU2 8762 und TU1 8838 (Bj. 1920/1929/1927), fährt auf dem Innenring von Saarlandstraße über Barmbek, Mundsburg, Berliner Tor, Hauptbahnhof Süd, Rathaus, Landungsbrücken, Sternschanze, Schlump und Kellinghusenstraße nach Saarlandstraße, wo es nach 10-Minütiger Pause wieder weitergeht. Der zweite Zug, der Gesellschaftszug Hanseat (DT1, 1958) … Heute: 13. Verkehrshistorischer Tag in Hamburg weiterlesen