1. August: Schwarzfahren wird teurer

Wie bereits bekannt war, wird zum 1. August das erhöhte Beförderungsentgeld („EBE“) von 40 auf 60 Euro angehoben. Eine Woche vor der Erhöhung teilt der HVV in einer Pressemeldung mit:

„1. August: Schwarzfahren wird teurer“ weiterlesen

Werbeanzeigen

HVV-Abo: Noch keine neue Wertmarke?

Aufgrund des Poststreiks bekommen einige bereits seit Wochen ja keine Post mehr. Entsprechend konnten auch einige Abo-Wertmarken nicht zugestellt werden.

„HVV-Abo: Noch keine neue Wertmarke?“ weiterlesen

Erster Prüfmarathon im HVV: Gemeinsam erfolgreich gegen Schwarzfahren

Acht Verkehrsunternehmen waren mit insgesamt 150 Prüfern gegen Schwarzfahrer und Fahrkartenfälscher im Einsatz, die Fahrgäste wurden vorab informiert. Nach 12 Stunden Kontrolle eine Bilanz.

„Erster Prüfmarathon im HVV: Gemeinsam erfolgreich gegen Schwarzfahren“ weiterlesen

Erster Prüfmarathon im HVV am 8. Juni 2015

AKN, Autokraft,  BuchholzBus,  HOCHBAHN,  KVG,  KViP,  S-Bahn Hamburg und VHH gemeinsam gegen Schwarzfahrer und Fahrkartenfälschungen im Einsatz: Kontrollen im gesamten Verbundgebiet und Fahrgäste werden vorab informiert

„Erster Prüfmarathon im HVV am 8. Juni 2015“ weiterlesen

„EBE“ wird erhöht

EBE – das ist der Fachbegriff für das Erhöhte Beförderungsentgelt. Zu Deutsch: Die Strafe fürs Schwarzfahren. Seit nunmehr 12 Jahren beträgt die Strafe 40€, was sich nun ändern wird.

„„EBE“ wird erhöht“ weiterlesen

+2,6%: Fahrkarten werden teurer

Wie gewohnt erhöht der Hamburger Verkehrsverbund zum Jahreswechsel seine Preise.

Hier lesen, wie teuer welche Fahrkarte wird